French Patisserie & Vietnamese Cuisine at Pasteur

Im August dieses Jahres hat das Lokal Pasteur Berlin im Kollwitzkiez eröffnet. Hier treffen feine französische Patisserie und traditionelle vietnamesische Küche aufeinander. Love it! Es gibt verschiedenste Süßspeisen wie zum Beispiel kleine gefüllte Windbeutel. Die Füllungen sind asiatisch inspiriert und reichen von Matcha über Yuzu bis hin zu schwarzem Sesam. Außerdem werden auch klassische französische Desserts wie Crème Brûlée, Macarons und Tartelettes serviert. Wer eher auf herzhaft steht, sollte unbedingt das Bánh Mì dort probieren. Besonders geschmeckt hat mit die vegetarische Variante des Sandwiches mit würzig mariniertem Tofu.

Die Einrichtung des Lokals ist sehr hell gehalten; fast schon im Skandi-Stil. Weißer gefliester Boden fügt sich den Holztischen, den grünen Pflanzen und natürlich den frischen bunten Blumen.


In August this year a new restaurant has opened in Kollwitzkiez: the Pasteur Berlin. The restaurant combines the fine French patisserie and the traditional Vietnamese cuisine. Love it! You can get so many different sweets there. For example small cream puffs filled with Asian inspired flavors like Matcha, Yuzu or black sesame. Moreover, they serve classic french desserts such as Crème Brûlée, Macarons and Tartelettes. If you rather like savory food, you should definitely try their Bánh Mì. To me the vegetarian variation of the sandwich with spicy marinated Tofu has tasted especially well. 

The interior of the restaurant is very bright; almost in Scandi-style. White tiled floor adjusts the wooden tables, the green plants and of course the colored flowers.


Location:

Kollwitzstraße 48, 10405 Berlin

Ubahn Senefelder Platz

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *